Zum Inhalt springen

Aktuelles

Bastelaktion

Jans Mutter hatte eine tolle Idee, wie man unser Treppenhaus verschönern kann. Sie hat mit uns Leinwandbilder gebastelt, die wir je nach Saison neu gestalten können. Der Bastelnachmittag war super!
gemeinsam_erleben_basteln
gemeinsam_erleben_leinwaende

Adventfeier

Am 25. November hatten wir unser Betreuerteam zu einer Adventfeier eingeladen. Nach einer kurzen Nachtwanderung gab es zunächst einmal einen Glühwein zum Aufwärmen. Danach ging es in die „Weihnachtswerkstatt“, in der alle Betreuer*innen ihren eigenen Adventskranz basteln konnten. Zum Schluss gab es ein leckeres Essen bei Kerzenschein: Weihnachtliche Burger, Pommes, Salat und Lebkuchen-Tiramisu.

Wir waren an dem Abend alle bei unseren Eltern, damit das Betreuerteam einmal ganz für sich sein konnte. Offensichtlich hatte es allen sehr gut gefallen, denn es war ein langer Abend…..

Weihnachtsstimmung

Inzwischen ist unser Wohnhaus überall weihnachtlich dekoriert.

Paulinas Oma hat für uns zwei wunderschöne Bilder gemalt:

Acht bunte Strandhäuschen mit unseren Namen darauf! Mit diesen Bildern wirkt unser Treppenhaus viel freundlicher! Ganz lieben Dank für dieses sehr persönliche Geschenk an uns alle!

Martinsmarkt im Bethaniendorf

Am vergangenen Sonntag haben wir bei wunderschönem Herbstwetter den Martinsmarkt im Bethaniendorf besucht.

Zwischendurch haben wir uns mit Reibekuchen und Waffeln gestärkt.

Halloween

Für Halloween haben wir Kürbisse ausgehöhlt und Gesichter geschnitzt. Das war ziemlich viel Arbeit.

Für den ersten Versuch ist es uns schon ganz gut gelungen.

Geschafft!!

Netto Marken-Discount Stiftung

Unser Förderverein ist Spendenpartner bei der Aktion „Bring dich ein für deinen Verein“ der Netto Marken- Discount Stiftung. Bis zum 03. Dezember 2022 werden für uns die Kundenspenden an den Kassen und Pfandautomaten in den Netto-Filialen in Niederkrüchten und Elmpt gesammelt.
Am 10. September 2022 durften wir uns mit einem kleinen Info-Stand vor der Netto-Filiale in Niederkrüchten vorstellen.

Gemeinsame Ausflüge

Unsere Betriebsferien haben wir genutzt, um unsere nähere Umgebung besser kennenzulernen und einige Ausflüge zu machen.

Wie man auf den Fotos sieht, haben wir schöne gemeinsame Tage verbracht!

Hurra! Wir haben es geschafft!

Am 02. Juli 2022 haben wir gemeinsam mit unseren Eltern und Geschwistern unseren Einzug gefeiert.

Unsere Apartments sind sooo schön geworden!
Jetzt müssen wir uns erst einmal an unseren neuen Alltag gewöhnen, aber mit der Hilfe unserer Betreuer*innen geht das bestimmt ganz schnell.

Bald ist es soweit!

Am 28. Juni 2022 haben wir die Schlüssel für unsere Apartments bekommen!

 

Nur noch vier Wochen bis zum Einzug!

Nur noch vier Wochen bis zum Einzug!

Inzwischen ist unser Wohnhaus fast fertig! Die Badezimmer sind gefliest, die Wände tapeziert und gestrichen (Wer wollte, durfte sich sogar eine oder zwei Farben aussuchen!), der Fußboden ist verlegt und in der zweiten Juniwoche werden die Küchen montiert. Besonders unsere Mütter haben zur Zeit viel zu organisieren und zu beschaffen und tun alles, um uns ein gemütliches neues Zuhause zu schaffen. Wir sind schon ganz gespannt, wie es aussehen wird!

Keine monatlichen Gruppentreffen mehr!

Seit Anfang Mai haben wir keine monatlichen Gruppentreffen mehr. Statt dessen finden bis zum Einzug wöchentliche Einzeltreffen mit einigen Betreuern*innen bei uns zu Hause statt. Am 19. Mai haben wir uns aber trotzdem alle zum Eis essen getroffen und einen schönen gemeinsamen Nachmittag verbracht.

Spendenaktion des Blumengeschäfts Küskens

Seit dem 20. November 2021 unterstützt uns das Blumengeschäft Küskens in Niederkrüchten mit einer Spendenaktion.

Wir freuen uns sehr über diese tolle Idee!

Richtfest

„Am 01. Oktober 2021 haben wir bei Currywurst und Pommes ein rundherum gelungenes Richtfest gefeiert!
Gemeinsam mit zahlreichen Gästen konnten wir zum ersten Mal den Rohbau besichtigen.
Es fehlen zwar noch alle Zwischenwände, aber man kann schon jetzt erkennen, wie großzügig und hell unsere Appartements werden!“

IMG-20211002-WA0000

Sachspende der Firma JYSK

Am 21.09.2021 durften wir noch einmal eine umfangreiche Sachspende der Firma JYSK (ehemals Dänisches Bettenlager) in Brüggen in Empfang nehmen.

Eigentlich sollte diese Spende schon einen Monat früher erfolgen, aber leider war unsere bisherige Lagermöglichkeit durch den vielen Regen zu feucht geworden.
Die Filialleiterin, Frau Schulz, war so lieb, die Sachen so lange für uns aufzubewahren, bis wir einen neuen Lagerraum gefunden hatten.

Dafür an dieser Stelle noch einmal unseren herzlichen Dank!

Gruppentreffen Hephata

Am 11. September 2021 hatten wir unser erstes monatliches Gruppentreffen mit unseren Betreuer*innen von Hephata.

Wir haben viel über uns erzählt, an einer Collage gearbeitet und erfahren, welche Aufgaben wir später in unserer Wohngruppe selber erledigen müssen.

Dazu gab es extra für uns gebackenen Kuchen. Der Nachmittag verging wie im Flug und hat uns allen Spaß gemacht!